Was sind CPU- oder GPU-Engpässe?

Bekommst du plötzliche Bildstürze? Sie könnten einen Engpass haben.

By on

Was sind CPU- oder GPU-Engpässe?

Sind Sie als Spieler auf eine Situation gestoßen, in der die Geschwindigkeit Ihres Spiels plötzlich abnimmt? Dies kann durch einen CPU- oder GPU-Engpass verursacht werden. Der Begriff Engpass lässt sich einfach als Verstopfungsmechanismus erklären. Dies kann die Leistung Ihrer Hardware stark beeinträchtigen. Außerdem kann das Spielerlebnis durch die Verringerung der Bildwiederholfrequenz sogar beeinträchtigt werden. Wenn Sie den Begriff „Engpässe“ noch nicht kennen, ist dieser Artikel ein Muss für Sie. Hier werden die zwei Haupttypen von Engpasskomponenten erläutert. Darüber hinaus werden wir sogar die Faktoren hervorheben, die sie verursachen und wie sie verbessert werden können.

CPU-Engpässe

1. was ist das

Die CPU ist eine der Hauptkomponenten Ihrer Hardware. Es wird verwendet, um Daten zu verarbeiten und zu übertragen, um ein gutes Spielerlebnis zu haben. Wenn eine CPU eine der Aufgaben jedoch nicht schnell genug erledigen kann, kann dies zu einer verzögerten Situation führen. Dies wird als CPU-Engpass bezeichnet. Einige der Spiele, die aufgrund eines CPU-Engpasses einen Treffer erzielen können, sind: -
  • Städte Skylines
  • Zivilisation V
  • Überzeugung eines Attentäters

2. Was verursacht einen CPU-Engpass?

Neben dem oben genannten Grund gibt es noch zahlreiche andere. Eine davon ist die Konfiguration Ihrer CPU im Vergleich zur GPU. Wenn die CPU nicht mit der Geschwindigkeit der GPU mithalten kann, bleibt sie zurück und führt zu einem Engpass. Ein Beispiel ist das Paring einer GTX 1080 Ti-Grafikkarte mit einem AMD A6-Prozessor der 5. Generation. Wir sagen also, dass das Fabrikat, das Modell sowie die Spezifikation der CPU ein kritisches Element sind.

3. Wie kann es verbessert werden?

  • Durch Anpassen der Spezifikationen der CPU an die GPU.
  • Ausgleich der Verarbeitungslast der CPU.

GPU-Engpässe?

1. was ist das

Eine Grafikkarte des Computers ist eine weitere Komponente, die Engpässe oder Verstopfungen verursachen kann. Nur diesmal basiert es ausschließlich auf der GPU des Systems. Diese Situation kann die Auflösung des Spiels beeinflussen und auch die FPS-Rate drastisch reduzieren. Das Gesamtkonzept ist das gleiche wie ein CPU-Engpass, der auch einen verzögernden Effekt erzeugt. Hier sind einige Spiele, die von einem GPU-Engpass betroffen sein können: -
  • Der Hexer 3
  • Sterbendes Licht
  • Borderlands 2

2. Was verursacht einen GPU-Engpass?

Der häufigste Grund für einen GPU-Engpass liegt in der höheren Konfiguration einer CPU. Hier ist ein Beispiel, um dasselbe zu erklären. Stellen Sie sich vor, Sie verwenden den neuesten Intel Core i7 8700 K-Prozessor. Sie haben es jedoch mit einer GT 1030 GPU gekoppelt. Da der Prozessor stark genug ist, um Daten schnell zu übertragen. Die veraltete GPU wird mit ihrer Geschwindigkeit nicht mithalten können. Daher führt dies zu einem GPU-Engpass.

3. Wie kann es verbessert werden?

  • Durch Anpassen der Spezifikationen der GPU an die CPU.
  • Ausgleich der Verarbeitungslast der GPU.
Das nächste Mal, wenn Sie sich einer ähnlichen Situation gegenüberstehen. Denken Sie daran, diese einfachen Fakten im Auge zu behalten, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern.

Diskussion und Kommentare

Teilen Sie Ihre Kommentare
T
test 2 months ago
ssddfsz sqd
4 0